Posts mit dem Label Lucius Annaeus Seneca werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Lucius Annaeus Seneca werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Beim Lehren lernen

Beim Lehren lernen die Menschen.

Lateinisch: "Homines dum docent discunt."

Zitat aus
"Moralische Briefe an Lucilius"
"Epistulae morales ad Lucilium"
von
Lucius Annaeus Seneca ("Seneca der Jüngere")
römischer Philosoph, Dichter und Staatsmann

* 1 n. Chr. in Corduba
† 65 n. Chr. in der Nähe Roms



Das meiste Unheil richtet

Das meiste Unheil richtet Leichtgläubigkeit an.

Lateinisch: "Plurimum mali credulitas facit."

Zitat aus
"Über den Zorn" (II. von III. Teilen)
"De Ira"
von
Lucius Annaeus Seneca ("Seneca der Jüngere")
römischer Philosoph, Dichter und Staatsmann

* 1 n. Chr. in Corduba
† 65 n. Chr. in der Nähe Roms



Manche weise Männer haben den Zorn

Manche weise Männer haben den Zorn als eine vorübergehende Geistesstörung bezeichnet.

Zitat von
Lucius Annaeus Seneca ("Seneca der Jüngere")
römischer Philosoph, Dichter und Staatsmann

* 1 n. Chr. in Corduba
† 65 n. Chr. in der Nähe Roms