Posts mit dem Label Theodor Fontane werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Theodor Fontane werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Die Dinge beobachten gilt mehr

Die Dinge beobachten gilt mir beinah' mehr als sie besitzen, und so hat man schließlich seinen Glück- und Freudeertrag wie anscheinend Bevorzugtere.

Zitat aus einem
Brief an seine Familie (1905)
von
Theodor Fontane
deutscher Schriftsteller

* 30. Dezember 1819 in Neuruppin
† 20. September 1898 in Berlin



Mut und Erfolg

Am Mute hängt der Erfolg.

Zitat aus
Stine (1890)
von
Theodor Fontane
deutscher Schriftsteller

* 30. Dezember 1819 in Neuruppin
† 20. September 1898 in Berlin



Wohlfühlen

Es gibt nur ein Mittel, sich wohl zu fühlen: man muß lernen, mit dem Gegebenen zufrieden zu sein und nicht immer das verlangen, was gerade fehlt.

Zitat aus einem
Brief an seine Frau Emilie (1887)
von
Theodor Fontane
deutscher Schriftsteller

* 30. Dezember 1819 in Neuruppin
† 20. September 1898 in Berlin



Das Glück

Das Glück besteht darin, daß man da steht, wo man seiner Natur nach hingehört; selbst die Tugend- und Moralfrage verblaßt daneben.

Zitat aus einem
Brief an Gustav Karpeles (1879)
von
Theodor Fontane
deutscher Schriftsteller

* 30. Dezember 1819 in Neuruppin
† 20. September 1898 in Berlin